Peace. <3.

..to the beginning. <3. Atus GB. <3.

About

Das Atu. <3.

Links

Ellis Blog. <3.

Credits

Design by.. <3.
OMGOMGOMG! xD

Ich schreib grad mit Nick. Voll komisch. oô Wir reden grad so über das, was damals so passiert ist und so.. Ich weiß jetzt, wieso Schluß war. ^^

Er sagt, in HH hat er mich geliebt, aber in real waren die Gefühle einfach nicht so da. Hm.. Nur, wenn er mich HH so geliebt hat, wieso ist der dann mit Nina zusammen gekommen? .. Uh wie nett.. Er sagt, mit real gingen die Gefühle dann auch wieder weg. Weil er immer ans real Monster gedacht hat. -.- Ah.. Da kam grad noch ein "Spaß XD" dahinter..

Egal, wird mir jetzt zu dumm. xD Ich red einfach mal weiter mit Nick und schreib dann nachher was dabei rausgekommen ist. ^^ 

28.9.08 17:15


Über den Pass des Wahnsinns - Das Ende einer Reise

Vor langer Zeit gelang es mir
durch einen Traum so klar wie
Glas meine Bestimmung zu erblicken.
Im Nebel lag der Weg zu dir -
Ein Pfad zwischen den Steinen,
Dornen und Tränen, die zu weinen
Niemand die Zeit gefunden hätte,
führte hinab ins Tal der Träume
wo der Wind der Zukunft durch
die zarten Blätter aller Bäume
trägt und der Hauch der Hoffnung
über jedem Hügel schwebt.

Versiegelt sind die Pforten, verloren in Vergessenheit
der einzige Weg führt über Berge, die entstanden sind
aus Leichen alter Träume, Tod, Verrat und Einsamkeit.

So wag ich nun den Weg zu gehen,
an dessen Ende nur mehr Klarheit
und Erkenntnis in mich dringen.
Nicht in der Lage zu verstehen,
welch Grauen auf mich wartet,
schreite ich vorran, das Hirn zermartet
von den Gedanken an die Schrecken,
bis mich meine Schritte auf den
Gipfel in der Ferne und ins Tal
dahinter mitten in den Nebel
tragen, aus dem die Knochen längst
verstorbener Träume ragen.

Erst wenn man über den Pass des Wahnsinns geht,
bringt der Sturmwind der Verzweiflung die Erkenntnis,
dass nur man selbst dem eigenen Ziel im Wege steht.

Mit jedem Schritt schwindet die Hoffnung
in das Tal zu finden,
wo die Reise doch dereinst schon ihren Ursprung nahm.
Mit jedem Schritt zum Gipfel werd ich
meine Seele schinden.
Vorwärts, bis zum Ende, auf dm Weg den ich begann
durch die Nacht.

Ein jeder Schritt trägt mich voran,
dem einen Ziel entgegen,
das so lang herbeigesehnt, jedoch niemals erreicht.
Ein jeder Schritt nach oben führt mich
weiter durch den Regen.
Kein Weg führt je zurück sobald der Traum verbleicht.

Ein Blick hinab ins Tal der Nebel erfüllt mich
mit dem Schmerz, der längst vergessen,
doch niemals von meiner Seite wich.
Von Zweifeln ist mein Herz zerfressen,
besessen vom Kampf gegen die Zeit
und von der Angst vor Einsamkeit.

Ich lege ab die Ketten der Vergangenheit
die mich halten,
den Sturz ins Ungewisse mir verwehren,
Und den alten
Traum von der Unendlichkeit,
meine Kraft voran zu gehen, verzehren.

Der Sprung in die Dunkelheit
hat mir den neuen Weg gezeigt.
Am Ende dieser Reise steht kein Ziel,
jedoch ein Pfad der weitergeht.
Im Nebel unter tausend Fragen
liegt im Tal mein Traum begraben.

Erneut seh' ich mein Schicksal
durch den Nebel mit entweichen.
Die Hoffnung schwindet Schritt für Schritt,
und ich werd nie erreichen
wofür ich alles aufgegeben was ich je besessen.
Doch nie werd ich jemals den Traum vom Leben vergessen.

Und eines Tages frag ich dich,
sag, hat es sich gelohnt für mich,
noch mit dem Zeitpunkt abzuwarten
an dem ich gehe ins Verderben,
und einmal glücklich sagen kann
heute ist ein schöner Tag zum Sterben..
28.9.08 16:22


So langsam wirds langweilig..

..immer am Blog rumzubasteln. oo

Ich hab jetzt ein wenig am Layout bearbeitet, die Navi neu gemacht, und den ersten Teil vom "Über..." gemacht.. Naja egal, sieht besser aus als vorher. <3

Mh.. Heute mal wieder mit Martin geschrieben. xD Ich muss umbedingt mal mehr Skype on kommen..

Ich hab endlich Bennüs Nr. *-* Ich kann ihn also endlich mal anrufen.. ^-^ Naja, morgen. :P

Ey, ganze Familie ist irgendwie krank. Alle Fieber und alle husten sich die Lunge aus dem Hals.. Toll, wa? <3 Hab Heiko vorhin mal ne heiße Zitrone gemacht. Hat glaub ich auch etwas geholfen.

Naja, ich schreib morgen weiter..
Peace und so.

27.9.08 23:19


Beziehungsstress. oo

Nein, nicht bei mir. Bei Elli und Basti.

Ich hab mal so von beiden Seiten die Meinungen gehört. Also, unabhängig von einander. Zur Zeit ist die Situation glaub ich so:

Basti und Elli sind jetzt fast 3 Monate zusammen. Auch ein süßes Paar usw. xD Naja, zur Zeit haben die irgendwie voll Stress, weil Elli Angst hat sich zu "entlieben" wenn die sich treffen. oô Basti hat das jetzt so verstanden: Kein Vertrauen -> keine Liebe. Lol? Hab ich was verpasst..?

Elli hat mir zwar auch gesagt, sie ist sich nicht mehr 100%ig sicher ob es wirklich so große Liebe ist, aber trotzdem.. Würden die beiden sich mal treffen, hätten sie jedenfalls Gewissheit. <___<

Meiner Meinung nach eine Bagatelle. Aber naja, was will man machen. Ehrlich gesagt, soo schlimm würde ich es gar nicht finden, wenn Basti wieder solo wär.. 'hust'! Einziges Problem wäre halt Elli. Also, nicht dass sie ein Problem ist oder so. oô Nur sie ist halt eine meiner besten Freunde, und ich will natürlich auch nicht dass man ihr wehtut.. >_<

Aaaalso.. Ich werd jetzt weiter die liebe, brave Freundin spielen und versuchen, dass sie sich wieder vertragen. Also genau wie früher mit Laura. Huuurra. Man kann diese wahnsinnige Freude kaum ertragen. -.-

27.9.08 18:57


Blog bisschen bearbeitet..

Ich hab mal die Navi ein wenig verändert. War mir irgendwie zu dumm wenn da überall nur "Link einfügen" steht. xD

27.9.08 18:45


Onlinetagebücher sind dumm. -.-

Toll. Basti hat meinen alten Blog gelesen. <___< Da stand echt ne Menge über ihn drin, ich frag mich was er da alles lesen konnte.. Sagen will er jedenfalls nichts.

Omg.. Eben in Msn:

Basti sagt:
hmm
Basti sagt:
man warst du süchtig nach mir
Basti sagt:
xD

XD Uuups. oô Uhi, da kommt sogar noch mehr:

Basti sagt:
ich wette mit dir
Basti sagt:
würde ich mit dir wieder flirten etc
Basti sagt:
würdest du dich wieder in mich verlieben
Basti sagt:
o.o

Stimmt warscheinlich auch. oô Er wird mir ja jetzt schon immer wichtiger. Aber obs Liebe ist.. Kp. Glaub nicht. Auch wenn ich nichts gegen eine Beziehung einzuwenden hätte. ^^' EGAL, andres Thema.. >_<

Donnerstag war ich wieder bei Dr. Lucas. Und ich muss sagen, Psychologen sind echt was tolles. Mit denen kann man über ALLES reden, und muss nie Angst haben, dass sie irgendwas erzählen. So wie gewisse andre Leute.. Ich will ja keine Namen nennen.. 'hust'

Jedenfalls, ich hab ihm z.B. von meiner Panikattacke neulich in der Klasse erzählt. Das plötzlich alles so laut erschien. Kp, ich wurd da fast wahnsinnig. Schuld ist: Marilyn Manson. xD Also, dass ich immer auf voller Lautstärke Musik höre. Er sagt, irgendwann gewöhnen sich die Ohren zu sehr daran, und sobald die Musik aus ist, denken die Ohren so "SCHEIßE, alles ist so leise!", und man wird total Lärmempfindlich. Wenn man dann auch noch in einer so nervigen, lauten Klasse ist wie ich, hat man also Arschkarte.

Ich glaub übrigens, ich bekomm wieder Fieber. Fühlt sich so an. Kp. Ist ja auch egal..

Naja, Basti ist grade Afk, und ich hab, wer hätts gedacht, Langeweile. <3

Egal, ich schreib später weiter.

Peace. ♥

27.9.08 17:19


So..

..neuer Blog.

Dieses mal werd ich niemandem davon erzählen. oô

In dem Sinne..

..peace, love and harmony. ^-^

24.9.08 18:39


Gratis bloggen bei
myblog.de